Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf Facebook

§1 Allgemeines

Das kostenlose Gewinnspiel wird durchgeführt von der Wendl GmbH Konditorei & Bäckerei, Apelsteinallee 4 in 04416 Markkleeberg. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel der Facebook-Seite Wendl – Der Brotagonist werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook oder Instagram unterstützt und steht nicht mit Facebook oder Instagram in Verbindung. Das Gewinnspiel unterliegt dem deutschen Recht und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§2 Teilnahmevoraussetzungen

Teilnehmen können alle natürlichen und geschäftsfähigen Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Mitarbeiter*innen oder Angehörige des Unternehmens dürfen nicht am Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnehmer*innen erklären sich bereit, dass ihr Name bei Gewinn auf der Facebook-Seite veröffentlicht wird.

§3 Teilnahme und Teilnahmezeitraum

Das Gewinnspiel wird einmalig auf der Facebook-Seite www.facebook.com/wendl.brotagonist durchgeführt. Am 25.07.2022 wird ein als Gewinnspiel gekennzeichneter Post veröffentlicht, in dem auf den Gewinn, die Funktion und die Teilnahmebedingungen verwiesen wird. Bis zum 01.08.2022 um 23:59 Uhr können die Teilnehmer*innen per Kommentarfunktion am Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnehmer*innen müssen ein Foto von einem Zuckertüten-Bild in die Kommentare posten. Alle Kommentare mit Bild werden gewertet. Pro Teilnehmer*in ist nur ein Kommentar erlaubt, bei mehreren Kommentaren wird die erste Antwort gewertet. Kommentare, die rassistisch, pornografisch oder gewaltverherrlichend sind, die gegen die Facebook-Richtlinien, deutsches Recht oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der/die Teilnehmer*in ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.

§5 Gewinn

Verlost wird eine Schulanfangstorte. Der oder die Gewinner*in wird ab dem 01.08.2022 aus allen gewerteten Kommentaren ermittelt und innerhalb von 3 Werktagen per Facebook von Wendl benachrichtigt. Der oder die Gewinner*in wird per Zufallsfunktion aus den Kommentaren mit Bildeinsendung ermittelt. Die Bekanntgabe des Gewinner*innen-Namens erfolgt am 04.08.22 innerhalb des Kommentarbereichs des Gewinnspielposts. Darin wird der oder die Gewinner*in aufgefordert, sich per privater Nachricht über Facebook bei Wendl zu melden. Eine Barauszahlung oder ein Tausch des Preises sind ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

§6 Gewinnübergabe

Der oder die Gewinner*in muss sich innerhalb von 5 Werktagen über eine private Nachricht melden, um den Gewinn zu beanspruchen. Für die Gewinnübermittlung wird die Postadresse abgefragt, um den Gewinn zuzuschicken. Meldet sich der oder die Gewinner*in nicht innerhalb dieser Frist, wird der Gewinn erneut unter allen Teilnehmenden verlost.

§ 7 Datenschutz

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf der Facebook-Seite www.facebook.com/wendl.brotagonist bieten wir den Teilnehmer*innen die Möglichkeit, durch die Angabe personenbezogener Daten an dem „Oster“- Gewinnspiel teilzunehmen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Folgende Daten werden im Rahmen der Teilnahme erhoben: Vor- und Familienname; Telefonnummer; Postadresse; Einverständnis zur Veröffentlichung im Falle eines Gewinns.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Dient die Datenverarbeitung der Erfüllung eines Vertrages (z. B. Gewinnspielvertrag), dessen Vertragspartei der Nutzer ist oder der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, so ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Die Datenverarbeitung erfolgt darüber hinaus ggf. auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses der Kund*innenbindung und der Öffentlichkeitsarbeit. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung basiert hierbei auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Zweck der Datenverarbeitung und Dauer der Speicherung

Die Datenverarbeitung erfolgt nur zur Abwicklung des Gewinnspiels. Die Daten werden gelöscht, sobald diese für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Teilnehmer*innen können jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an den Vertragspartner übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Sind die Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung der Daten nur möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen.

Datenquellen

Wir erhalten personenbezogene Daten direkt von den Gewinnspiel-Teilnehmer*innen.

Stand: Juli 2022